Programm
05. OKT - 14. OKT 2017

Phantom Boy

Frankreich 2015 | 84 min | Französisch mit dt. Einsprache | Farbe | FF 2016

Jean-Loup Felicioli

Jean-Loup Felicioli (*1960) arbeitet mit Alain Gagnol im Animationsstudio Folimage, wo sie bereits mehrere Filme
gemeinsam realisierten wie Die Katze von Paris.

Alain Gagnol

Alain Gagnol (*1967) wollte eigentlich Comiczeichner werden, bevor er Regisseur und Drehbuchautor wurde.
Er arbeitet mit Jean-Loup Felicioli  im Animationsstudio Folimage, wo sie bereits mehrere Filme gemeinsam realisierten wie Die Katze von Paris.

empfohlen ab 9 Jahren

Der elfjährige Leo hat eine besondere Gabe: Er kann seinen Körper verlassen und sich fliegend überall hinbegeben. Als der an Krebs erkrankte Junge ins Krankenhaus muss, freundet er sich dort mit dem verletzten Polizisten Alex an. Gemeinsam versuchen sie, mit Hilfe der wagemutigen Journalistin Mary, einem mysteriösen Bösewicht das Handwerk zu legen, der New York mit einem gefährlichen Computervirus bedroht.

Website:
Regie: Jean-Loup Felicioli, Alain Gagnol
Drehbuch: Alain Gagnol
Darsteller: Édouard Baer, Marcus D´Angelo, Jean-Pierre Marielle, Audrey Tautou, Jackie Berroyer, Gaspard Gagnol
Produzent: Jacques-Remy Girerd, Annemie Degryse
Originaltitel: Phantom Boy
Sektion: Michel
Sprachfassung: Französisch mit dt. Einsprache
Originalsprache: Französisch
Filmtyp: Animation
Musik: Serge Besset
Kamera: Izu Troin
Set Designer: Zoïa Trofimova, Emilie Mercier, Christel Guibert
Schnitt: Hervé Guichard
Redaktion:
Format: dcp unencrypted
Printsource:
Deutscher Verleih: -
Weltvertrieb: Doc & Film International
Produktion: Folimage
Kontakt: Hannah Horner, Doc & Film International, h.horner@docandfilm.com
Kontakt
 
Filmfest Hamburg gGmbH|Mönckebergstraße 18|D-20095 Hamburg|Tel. +49 40 399 19 00 0|Fax. +49 40 399 19 00 10|ed.grubmahtsefmlif@ofni
Social Media