Programm
05. OKT - 14. OKT 2017

King of the Belgians

Belgien, Niederlande, Bulgarien 2016 | 94 min | OmeU | Farbe | FF 2016

Peter Brosens

Peter Brosens (*1962) drehte zunächst ausschließlich Dokumentarfilme und wurde vor allem mit seiner Mongolei-Trilogie bekannt. King of the Belgians ist die vierte gemeinsame Produktion des Duos Peter Brosens und Jessica Woodworth. Ihr vorheriger Film The Fifth Season erhielt in 2012 Venedig den Arca Cinema Giovani Award und wurde bei Filmfest Hamburg gezeigt.

Jessica Woodworth

Jessica Woodworth (*1971) kommt ebenfalls vom ethnografischen Film. King of the Belgians ist die vierte gemeinsame Produktion des Duos. Ihr vorheriger Film The Fifth Season erhielt in 2012 Venedig den Arca Cinema Giovani Award und wurde bei Filmfest Hamburg gezeigt.

empfohlen ab 0 Jahren
König Nicolas III. (Peter van den Begin) ist ein blasser und wenig charismatischer Monarch und auf einem Staatsbesuch in Istanbul, als der wallonische Teil Belgiens seine Unabhängigkeit erklärt. Der König muss sofort zurück, um sein Königreich zu retten. Doch ein Vulkanausbruch in Island legt den Luftverkehr und jegliche Kommunikation lahm. Kein Flugzeug, kein Telefon. Mithilfe eines britischen Filmemachers und einer bulgarischen Volkstanzgruppe versucht Nicolas III., mit seiner Entourage über den Landweg nach Hause zu kommen. Inkognito. Es beginnt eine Odyssee entlang der Balkanroute, auf der der König nicht nur die reale Welt entdeckt, sondern auch sich selbst. King of the Belgians ist ein absurder Roadtrip über ein schlafendes Oberhaupt, das zum Leben erwacht, und eine kluge Parabel auf die Einheit und den Zerfall Europas.
Regie: Peter Brosens, Jessica Woodworth
Drehbuch: Peter Brosens, Jessica Woodworth
Darsteller: Peter van den Begin, Lucie Debay, Titus de Voogdt, Bruno Georis, Pieter van der Houwen, Nina Nikolina
Produzent: Peter Brosens, Jessica Woodworth
Originaltitel: King of the Belgians
Sektion: Kaleidoskop
Sprachfassung: OmeU
Originalsprache: Bulgarisch, Niederländisch, Englisch, Französisch
Filmtyp: Spielfilm
Musik:
Kamera: Ton Peters
Set Designer: Sabina Christova
Schnitt: David Verdurme
Redaktion:
Format: dcp
Printsource: Claire Battistoni, Be for films: festival@beforfilms.com
Deutscher Verleih:
Weltvertrieb: Be For Films
Produktion: Bo Films
Kontakt: Pamela Leu, Be for films: pamela@beforfilms.com
Kontakt
 
Filmfest Hamburg gGmbH|Mönckebergstraße 18|D-20095 Hamburg|Tel. +49 40 399 19 00 0|Fax. +49 40 399 19 00 10|ed.grubmahtsefmlif@ofni
Social Media